Loading

Rungholt – Die Reihe

17 Kommentare

  1. Volkmar Webeck

    24. September 2017 Antworten

    Hallo Herr Meister,
    ich kann mir meinen Vorschreibern eigentlich nur anschließen: Gerade habe ich, als absoluter Rungholt-Fan, die Reihe zum dritten Mal gelesen. Es wäre nur zu schade, diesen abslolut genialen Charakter einfach so in der Versenkung verschwinden zu lassen und hoffe sehr auf eine Fortsetzung. Oder zwei oder drei...?

    Viele Grüße,
    Volkmar Webeck

  2. Katrin

    29. August 2017 Antworten

    Sehr geehrter Herr Meister!
    Ein großes Lob für diese einzigartige Reihe. Ich habe lange keinen Historischen Roman gefunden, der mich so gefesselt und unterhalten hat wie die Rungholt-Serie. Als gebürtige Holsteinerin und Patriotin bin ich durch Zufall über Rungholts Ehre gestolpert und habe mir im Anschluss sofort alle weiteren Bücher nachgekauft.
    Ich liebe ihre Schreibweise, die das alte Lübeck in so realistischen lauten, bunten und auch manchmal trüb-feuchten und stinkenden Farben schildert.
    Gespannt warte ich auf den (leider) letzten Teil, um zu sehen wie es mit Rungholt, Marek und Sinje weitergeht - nicht zu vergessen Alheyde und dem Rest der Familie.
    Sollte die Serie wirklich enden, wie wäre es mit einer Spin-off-Serie über Marek und seine Handelsfahrten für die Familie?
    Gespannte Grüße von einem Nordlicht.
    LG Katrin

    • Derek Meister

      29. August 2017

      Hallo Katrin,
      die Spin-off Idee gefällt mir gut … Hmmmmm … *Grübel*
      Und danke für das Lob! Es freut mich, dass dir die Reihe gefällt!

      Liebe Grüße Derek Meister

  3. Rosemarie Klotzbach

    11. Juli 2017 Antworten

    Auch ich plädiere für einen Rungholt 6 !!!! Bitttteeeee
    Freundliche Grüsse
    Rosemarie Klotzbach

  4. Ahlers, maraile

    19. November 2016 Antworten

    Lieber Herr Meister, auch ich bin so begeistert über ihre rungholt Romane, dass ich auf eine Fortsetzung warte. Nichtsdestotrotz war ich auch von ihren letzten beiden Romanen, der Jungfrauen macher und vor allem die sandwitwe total begeistert und warte schon auf einen weiteren Fall. Super!!

    • Frank Giese

      2. März 2017

      Lieber Herr Meister!
      Mir geht es wie vielen hier.
      Ich habe alle Runghold Romane verschlungen und warte jetzt seit Jahren sehnsüchtig auf die Fortsetzung. Leider kommen keine wirklichen Aussagen dazu wann und wie es weitergeht. Muss Runghold denn wirklich im nächsten Band endgültig gehen, oder kann nicht vielleicht sein Schwiegersohn (mit Hilfe seiner Frau Marlein ) auch dieses "Hobby" von Mord und Totschlag weiterführen, anstatt nur die Geschäfte? Wäre das nicht vieleicht ein Denkanstoß?
      In der Hoffnung auf Neues verbleibe ich Hochachtungsvoll
      Frank Giese/Schwerte

  5. Daniela Maier

    17. September 2016 Antworten

    Lieber Derek Meister, zwar bin ich ein Fan der Runghold-Reihe habe aber auch die zwei neuzeitlichen extrem spannenden Krimis sehr gerne gelesen und auch hier freue ich mich auf eine Fortsetzung. Lassen Sie sich nur Zeit mit dem letzten Buch über Runghold: es soll ja eine gute Geschichte werden nach der kein weiterer Band folgen wird, wenn ich das richtig verstanden habe. Es ist dann ja auch schade, wenn die Reihe zu Ende ist. So übe ich mich in gespannter Vorfreude, die zu jedem Lesegenuss eine Buchreihe dazu gehört wie das Salz in der Suppe. Mit herzlichen Grüssen aus Süddeutschland!

  6. Dagmar Mücke

    28. August 2016 Antworten

    Hallo Herr Meister,

    Nun habe ich bereits zum zweiten Mal alle Rungolt Bücher innerhalb weniger Wochen gelesen und bitte Sie um baldige Fortsetzung. Ich hatte gehofft, es noch nicht gemerkt zu haben..aber leider. Es wäre sehr schön, wenn Sie neben Ihren Neuzeit Geschichten bitte bitte Zeit für neue Rungholtfälle hätten!
    Vielen Dank, Dagmar Mücke

    • Derek Meister

      17. September 2016

      Liebe Frau Mücke,
      es ehrt mich sehr, dass Sie die Bücher so schnell und schon zum zweiten Mal lesen! Klasse! Ich muss sagen, dass motiviert sehr. Empfehlen Sie mich weiter, es würde mich freuen. Und versuchen Sie doch auch einmal die neuzeitlichen Thriller. ;-)

      Vielleicht sehen wir uns ja mal auf einer Lesung. Dann nehmen Sie auf jeden Fall ihre Rungholts zum Signieren und Widmen mit!

      Beste Grüße
      Derek Meister

  7. Wolfgang Kallmeyer

    23. August 2016 Antworten

    Ich hatte beim Lesen von "Rungholts Ehre" Schwirigkeiten mich mit dem übergewichtigen, jähzornigen "Bluthund" anzufreunden. Aber Seite für Seite wurde mir der fette Kaufmann sympathischer und ich habe alle Romane "am Stück" gelesen. Lassen Sie Rungholt bitte nicht länger vor den Toren Lübecks stehen.

  8. Dr. Jürgen Klie

    21. August 2016 Antworten

    Ich zitiere den letzten Satz aus "Flutgrab" "Ich hoffe, Ihnen hat Rungholt auch dieses Mal gefallen, und würde mich freuen, wenn wir uns bei einem neuen Abenteuer wiedersehen. Das bode vermeide unde acht de ryt."
    Wo bleibt das versprochene Wiedersehen?

  9. Jürgen

    27. Juni 2016 Antworten

    Bitte bitte mit den Rungholt Romanen weiter machen. Es gab kaum Romane in den letzten Jahren, die mir die Zeit schöner vertrieben hätten. Es seien vielleicht die Romane der Reihe der Henkerstochter erwähnt von Oliver Pötzsch. Ich liebe diese Zeit und die Art der Erzählung in diesem Mittelalter Romanen. Ich denke es gibt noch ganz viele Menschen so?! Daher die Bitte, nicht nur einen abschließenden Roman diese Reise zu verfassen sondern noch ganz viele.

    Beste Grüße, Jürgen Metzger. Haundorf

  10. Robert

    23. April 2016 Antworten

    Hallo Herr Meister,
    auch ich habe die Rungholt-Reige verschlungen. Ich hoffe sehr, dass die Reihe zu einem Abschluss gebracht wird und es irgendwann Hoffnung auf einen 6. Band gibt. Lassen sie Rungholt nicht zu lange vor den Toren Lübecks stehen bzw. die gespannten Leser warten.

    Viele Grüße aus Lübeck

    • Anika Seelig

      21. Juni 2016

      Dem schließe ich mich an. Lieber Derek Meister, Rungholt wird sehnsüchtig erwartet und das sicher nicht nur in unserer schönen Heimatstadt Lübeck.
      Herzlich (hoffende) Grüße aus Lübeck

  11. Thomas Büttner

    22. April 2016 Antworten

    Leider tut sich in Sachen Rungholt nichts. So wie es aussieht gibt es dazu nicht einemal eine Antwort. Hmm.
    Für mich ist die Rungholt Reihe die absolut interessanteste. Eine baldige Fortsetzung und wenn es sein muß, auch der Abschluß, würde ich sehr begrüßen.
    Es wäre sehr schade den alten Runghold einfach in der Versenkung verschwinden zu lassen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Thomas Büttner

    • Derek Meister

      22. April 2016

      Lieber Herr Büttner,
      Auch ich fände es schade, Rungholt vor den Toren Lübeck einfach stehen zu lassen und habe mir fest vorgenommen, einen finalen Teil zu schreiben. Derzeit hat es mich aber in die Neuzeit verschlagen und da sind gerade so viele andere spannede Stories in meinem Kopf, die erst einmal raus müssen. Lange Rede kurzer Sinn: Es gibt deswegen immer wneiger Antworten auf die Rungholt-6-Frage, weil ich sie schlicht derzeit noch nicht beantworten kann.
      Beste Grüße Derek Meister

  12. Dr. Thomas Rickmann

    15. Februar 2016 Antworten

    Sehr geehrter Herr Meister,
    Ich bin gebürtiger Lübecker und Fan von Ihren Rungholt-Romanen. Habe alle 5 Bände verschlungen. Während des Lesens kommt es mir so vor, dass ich direkt neben Rungholt mitrecherchiere. Können Sie mir verraten, ob die Reihe fortgesetzt wird und wann Sie vermutlich den 6. Band der Rungholt-Saga endlich veröffentlichen werden? auf jeden Fall gratulierte ich Ihnen zu Ihrem Werk.
    Beste Grüße aus meiner neuen Wahlheimat dem mittelalterlichen Dinkelsbühl.

    Ihr Thomas Rickmann

Was meinst du dazu?

Deine Email-Adresse bleibt geheim. Benötigtes mit * markiert

Schreibe einen Kommentar